Trittschalldämmung


Trittschalldämmungen online bei MAXIdepot

Trittschalldämmungen sind hilfreich, wenn man nicht jeden Schritt durchs ganze Haus hören möchte. Vor allem, wenn der Bodenbelag keine integrierte Trittschalldämmung hat, muss man eine externe Isolierung dazu kaufen. Die Dämmungen können aus Kork, Gummi oder Polystrol bestehen. Manche Hersteller verwenden auch gerne Naturfaser.

Eigenschaften von Trittschalldämmungen

Es gibt drei wichtige Eigenschaften bei Trittschalldämmungen, die Sie wissen sollten:

Typisch deutsch ist wohl die gesetzliche Bestimmung zur Lärmbelästigung. Um nicht das Ordnungsamt oder die Polizei vor der Tür stehen zu haben, können Sie Trittschalldämmungen benutzen. Diese dämpfen den Tritt um ungefähr 20 Dezibel.

Wenn Sie wählen können, nehmen Sie elastische Dämmunterlagen. Diese sind gegenüber herkömmlichen Isolierplatten im Vorteil.

Achten Sie auch auf den Bodenbelag. Es gibt unterschiedliche Trittschalldämmungen für unterschiedliche Böden.

Welche Arten von Trittschalldämmungen gibt es?

Es gibt eine Vielzahl von Trittschalldämmungen. Für Fliesen eignen sich Dämmungen aus Kork oder Polystyrolschaum (XPS) sehr gut. Allerdings empfehlen wir da auch einen professionellen Handwerker.

Trittschalldämmungen für Parkett

Für Parkettböden können Sie fast jede Trittschalldämmung verwenden. Wenn Sie Ihr Parkett verkleben möchten, empfehlen wir eine dünnere Dämmung. Planen Sie, Ihr Parkett auf Stützbalken oder auf Leisten zu befestigen? Dann muss das Dämmmaterial zwischen die Balken gelegt werden. Polyurethanschaum oder Glaswolle sind hier die bestmögliche Trittschalldämmung.

Vinylboden Trittschalldämmung

Geeignete Trittschalldämmungen für Vinylböden sind Dämmungen ohne Dampfsperrfolie. Klickbares Vinyl ist nämlich bereits komplett wasserdicht.

Trittschalldämmung Laminat

Im Gegensatz zum Vinyl brauchen Sie bei Laminat eine Dampfsperrfolie. Achten Sie auch darauf, dass Sie eine qualitativ hochwertige Trittschalldämmung wählen. Ein Anzeichen für hohe Qualität ist die Elastizität.

PVC Böden: Geeignete Dämmung

Wenn Sie einen PVC Boden haben, nutzen Sie am besten eine Trittschalldämmung aus Gummi. Eine Mischung aus Kork und Gummi ist auch ausreichend. Kork allein ist allerdings zu weich.

In unserem Blogbeitrag „So wählen Sie die richtige Trittschalldämmung“ finden Sie weitere Informationen.

Trittschalldämmungen bei MAXIdepot

Bei MAXIdepot haben wir uns Top Produkte zu günstigsten Preisen auf die Fahnen geschrieben. Bestellen Sie online und wir liefern Ihnen Ihre Trittschalldämmungen bis vor Ihre Haustür. Oder Sie holen Ihre Bestellung bei uns im MAXIdepot Showroom ab.

Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie gerne unser Serviceteam unter service@maxidepot.de oder unter 02131 - 206 439 7.


Artikel 1 - 5 von 5